WordPress bietet für verschiedene Teile bzw. Aufgaben des Blogs unterschiedliche Templates an. So befinden sich im Ordner des genutzten Themes z.B. eine single.php für die einzelnen Beiträge, eine page.php für statische Seiten oder die 404.php für Fehlerseiten mit dem Fehlercode 404.

Standardmässig befindet sich in diesen Dateien die PHP Funktion

<?php get_header(); ?>

mit welcher die Inhalte der Datei header.php aus dem selben Ordner eingebunden wird.

Wenn man z.B. bei Beitragsseiten einen anderen Header einbinden möchte ermöglicht das eine kleine Änderung an dieser Funktion. Indem man diese auf ändert

<?php get_header( 'singe' ); ?>

wird nicht mehr die Datei header.php, sondern die header-single.php eingebunden. In dieser Datei kann man dann seine gewünschten Änderungen vornehmen. Das selbe funktioniert mit dem Footer.

Wenn man

<?php get_footer(); ?>

in

<?php get_footer( 'single' ); ?>

ändert, wird nicht mehr die footer.php, sondern die footer-single.php eingebunden.