Man erhält eine mehrseitige PDF-Datei und möchte diese auf dem Mac in einzelne Seiten aufteilen… . Normaler Weise braucht man dafür den kostenpflichtigen Adobe Acorbat. Auf dem Mac kann man das jedoch auch mit Bordmitteln erledigen.

  1. PDF in „Vorschau“ öffnen
  2. in Vorschau über das  Menü „Darstellung -> Miniaturen“ die Seitenleiste mit den Miniaturdarstellungen einblenden
  3. die gewünschte(n) Seite(n) mit der gedrückten linken Maustauste auf z.B. den Schreibtisch ziehen
  4. Jetzt erhält man nur diese eine Seite als PDF-Datei

Möchte man statt nur einer Seite mehrere Seiten aus der mehrseitigen PDF-Datei exportieren, klickt man einfach in der Seitenleiste mit gedrückter CMD-Taste die entsprechenden Seiten an zieht sie  per Drag&Drop in den geünschten Ordner.

Die Vorschau kann jedoch nicht nur PDF-Dateien trennen sondern auch zusammenfügen.

  1. Eine PDF-Datei in der Vorschau öffnen
  2. in Vorschau über das  Menü „Darstellung -> Miniaturen“ die Seitenleiste mit den Miniaturdarstellungen einblenden
  3. den Ordner mit den hinzuzufügenden PDF-Dateien im Finder öffnen
  4. Per Drag&Drop die hinzuzufügenden PDF-Dateien in die Seiteleiste der geöffneten PDF-Datei verschieben
  5. Überflüssige Seiten kann man einfach aus der Seitenleiste der Vorschau löschen
  6. Zm Beenden in der Menüleiste auf „Ablage“ und „Sichern“ auswählenn, um die ursprüngliche PDF zu überschreiben. Alternativ kannst man auch „Als PDF exportieren“ auswählen und der zusammengefügten PDF einen neuen Namen geben.